Cologne Tape

G
Musik
O
Graz
 

Zwischen Flügel und Synthesizer, Vibraphon und Orgel, Schlagzeug und Gitarre kreieren Cologne Tape abstrakte musikalische Kraftfelder.

Cologne Tape (Foto: Cologne Tape)

Soundtracks Acts


Soundtracks

Dope Saint Jude / Mobilegirl

Hauschka

The Paradise Bangkok Molam International Band

Anna Meredith

Karma She / Mechatok

So 08/10, ab 20.00

Festivalzentrum

10 €

 

Mit Cologne Tape (DE)


„Welt“ heißt die zweite Veröffentlichung der Supergroup Cologne Tape, entstanden bei dem Versuch, alle im Studio vorhandenen Instrumente in die Aufnahmen miteinzubeziehen. Seit 2010 setzen die neun zwischen Hamburg, Köln und Berlin verstreut lebenden Musiker (sonst bei Projekten wie Barnt, Von Spar, Battles und The Field aktiv) sich, ihre Werkzeuge und das Drumherum ins Verhältnis. Wenn sie sporadisch zusammenkommen, schaffen sie im Kollektiv ein offenes Klangpanorama aus Krautrock-Rhythmen, kosmischen Klängen analoger Synthesizer, eruptiven Klangexperimenten und einem Hauch von House. Zwischen Flügel und Synthesizer, Vibraphon und Orgel, Schlagzeug und Gitarre entstehen so abstrakte Kraftfelder, deren hypnotisierender Wirkung man sich nur schwer entziehen kann.

Soundtracks Acts

Soundtracks


Dope Saint Jude / Mobilegirl

Hauschka

The Paradise Bangkok Molam International Band

Anna Meredith

Karma She / Mechatok